Sprungziele
Inhalt

Stadtbücherei Büdelsdorf


Aktuelle Informationen zum Corona Virus

Nutzungsbedingungen der Stadtbücherei Büdelsdorf (Stand: 22.11.2021)

Der Besuch der Stadtbücherei ist ab sofort nur noch unter Einhaltung der 3G-Regel (Geimpft, Genesen oder Getestet) nach §2 Nummer 6 SchAusnahmeV möglich!

Dies gilt für alle Personen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Kinder bis zur Einschulung müssen keinen Nachweis erbringen. Kinder- und Jugendliche bis 16 Jahre, die zur Schule gehen benötigen einen Nachweis der Schule, dass sie regelmäßig zweimal die Woche getestet werden. Die Maskenpflicht bleibt weiterhin bestehen (s. u.).

Bei Veranstaltungen innerhalb der Stadtbücherei gilt ab sofort die 2G-Regel nach §2 Nummer 6 SchAusnahmeV (Geimpft oder Genesen). Ausnahmen: Kinder bis zur Einschulung müssen keinen Nachweis erbringen. Kinder- und Jugendliche bis 16 Jahre, die zur Schule gehen benötigen einen Nachweis der Schule, dass sie regelmäßig zweimal die Woche getestet werden. Personen, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, müssen dies durch eine ärztliche Bescheinigung nachweisen und im Sinne von §2 Nummer 6 SchAusnahmeV getestet sein.

Zu Ihrem und zu unserem Schutz beachten Sie bei Ihrem Besuch bitte auch die nachfolgenden Regeln:

- Tragen Sie bitte aufgrund der Maskenpflicht innerhalb der Stadtbücherei Ihre Mund-Nasen-Bedeckung (mit Standard FFP2, N95 oder KN95 oder OP-Maske). Dies gilt auch an den Sitzplätzen.

- Halten Sie immer einen Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen.

- Beachten Sie die allgemeinen Hygienehinweise und halten Sie diese ein.

- Zuwiderhandlungen können zum Verweis aus der Stadtbücherei führen.

Bleiben Sie gesund !

Ihr Stadtbücherei-Team



Die öffentliche Bücherei ist im Bereich der außerschulischen Bildung mittlerweile ein wichtiger Stützpfeiler für den Zugang zu und die Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz sowie Spracherwerb und ein wichtiger Partner, wenn es um Inklusion und Teilhabe an der Gesellschaft geht.

Um diesem hohen Anspruch gerecht zu werden, kooperieren die Stadtbüchereien Büdelsdorf und Rendsburg bereits seit 2006. Vorteile für Sie: Eine größere Auswahl an Medien und nur ein Büchereiausweis für beide Büchereien. Unseren besonderen Schwerpunkt legen wir auf Familien, Kinder und Jugendliche und freuen uns über eine Rekordausleihe von jährlich über 145.000 Medien.

Wir bieten

  • rd. 29.000 Medien, (u.a. Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, Hörbücher, Zeitschriften, Musik-CDs und DVDs, Ninendo-DS und Wii-Spiele),
  • rund um die Uhr an 7 Tagen in der Woche die Möglichkeit, über die "Onleihe zwischen den Meeren" eMedien auf ihren PC, ihr Smartphone, ihr Tablet oder ihren eBook-Reader* herunterzuladen (*kostenlose Ausleihe möglich(!)), eine Alternative u.a. auch für Leser/innen, die nicht mehr ohne Hilfe am öffentlichen Leben teilhaben können oder stark sehbeeinträchtigt sind),
  • ein weihnachtliches Vorlesen für Kinder mit anschließendem Basteln,
  • über 80 verschiedene Themenkisten für Kindergärten und Schulen unterstützend zur Unterrichts- und Projektarbeit (werden kostenlos zur Verfügung gestellt).
  • Ferienleseclub für Kinder
  • WLAN - Zugang (Internetarbeitsplätze sind vorhanden),
  • Vorlesenachmittage,
  • Bilderbuchkino,
  • japanisches Erzähltheater für Kinder,
  • Klassen- und Kindergartenführungen sowie
  • ein Lesecafé mit Terrasse.

Das Team der Stadtbücherei steht Ihnen während der Öffnungszeiten als Ansprechpartner in der Bücherei, gern aber auch telefonisch zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Sie!

Öffnungszeiten:

Montag: geschlossen
Dienstag bis Freitag: von 10.00 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr
Samstag: von 10.00 bis 12.30 Uhr

Hinweise zur Anmeldung

Es wurden leider keine Medien gefunden.

nach oben zurück